• Bett

  • Bett

  • Bett

  • Steinbock

  • Jungfrau

  • Treppe

  • Huette

  • Morgen

  • Konkordiaplatz

ein Gletscherparadies zu Füssen...

Herzlich willkommen...

...noch liegt die Konkordiahütte im tiefen Winterschlaf. Der richtige Zeitpunkt um auf dieser Website etwas in Erinnerungen oder Vorfreude zu schwelgen.
Bald starten wir schon in die Tourensaison 2015 und beobachten zufrieden, wie sich die Natur darauf vorbereitet.
Saisonstart planen wir am 7. März 2015 und werden dann bis und mit Pfingsten für Euch da sein.

unser Projekt...

ein Bisschen mehr Komfort gefällig?

Bald schon sollen die nächtlichen Bedürfnisgänge über die Terrasse der Geschichte angehören. Die Planung der neuen WC-Anlage in einem Anbau auf der Nordseite kann hoffentlich schon im 2015 in die Realisierung übergehen.

weitere Informationen

und so sieht's gerade jetzt aus!

Webcam

Aktuelle Verhältnisse

Hütte nicht bewartet!

Ausserhalb der Saison können wir Euch höchstens Tips und Anregungen, jedoch keine genauen Auskünfte über die aktuellen Verhältnisse, geben. Generell gilt aber, dass sämtliche Gletscherpassagen mit grosser Vorsicht zu geniessen sind bis der Gletscher gut eingeschneit ist. Dies ist in der Regel erst ab Anfang März der Fall.

Wetterstation auf dem Hüttendach
 

19. - 22. März

Einführungskurs Skihochtouren

Im Herzen des UNESCO-Weltnaturerbes, rund um die Konkordiahütte in den Berner Alpen, machen wir Sie bei wunderbaren Aufstiegen und rassigen Abfahrten mit der richtigen Technik für Skihochtouren vertraut. Wir nehmen uns viel Zeit, um die nötigen Fertigkeiten für die Gletscherbegehung und den Aufstieg mit Steigeisen vom Skidepot zum Gipfel zu üben und uns mit der Welt der winterlich verschneiten Gletscher vertraut zu machen.
Details & Anmeldung

19. - 22. März

Skihochtouren Einführungskurs

Skitouren auf dem Gletscher bedeuten zusätzliche Vorsichtsmassnahmen. Was muss ich machen, um Spaltenstürze möglichst zu vermeiden? Was ist zu tun, wenn es doch passieren sollte? Wie orientiere ich mich auf den riesigen Gletscherflächen? Nützen mir Kompass oder GPS mehr? Wie bewegen wir uns im Winter auf Graten? Du wirst in den vier Tagen nicht Bergprofi, aber wir garantieren dir eine Standortbestimmung.
Details & Anmeldung

20. - 22- März

Schneeschuhtrekking

Jungfraujoch - Lötschental
Ein prominentes Stelldichein markanter Berge erwartet uns hier. Jungfrau 4158m, Mönch 4107m, Aletschhorn 4193m. Über drei mächtige Gletscher und den Konkordiaplatz - mit seinem 900m dicken Eispanzer - gelangen wir hinunter ins abgelegene, malerische Lötschental zur Fafleralp.
Details & Anmeldung